logo
Impressum

Herzlich Willkommen!


Wenn Sie unter hemmendem Lampenfieber leiden und Sie jetzt etwas unternehmen wollen,
um in Zukunft angstfrei und mit Selbstvertrauen Ihren nächsten 'öffentlichen Auftritt' zu erleben,
dann sind Sie hier richtig.
'Öffentlicher Auftritt' meint die Teambesprechung genauso wie die Prüfung, den Vortrag,
die Präsentation, das Vorstellungsgespräch, das Konzert, die Show, sowie auch die geäußerten Glückwünsche auf einer Freundes- oder Familienfeier und viele weitere Situationen.

Sie alle führen uns auf die Bühne des Lebens und fordern uns auf,die von uns eingenommene 'Rolle' so authentisch und gut wie möglich auszufüllen.

Heute weiß man, dass ca. 80 % aller Menschen an hemmendem Lampenfieber leiden und das macht auch deutlich, wie tabuisiert das Thema immer noch in unserer Gesellschaft ist, die sich eher an Leistung und Fehlerfreiheit orientiert.
Es bekennen sich jedoch auch immer mehr begabte, angesehene und erfolgreiche Menschen zu Ihren Selbstzweifeln und dazu, dass sie darunter leiden, eher auf die eigenen Schwächen zu schauen, anstatt auf die eigenen Stärken.

Hemmendes Lampenfieber ist nichts, womit man leben muss.

Es ist keine Krankheit, sondern ein Gesamtphänomen, das sich auf der körperlichen, psychovegetativen, gedanklichen und emotionalen Ebene abspielt und dem sich der /die Betroffene ausgeliefert fühlt.
Jeder hat sein ganz individuelles Lampenfieberprofil, das sich, ist es erst einmal entlarvt und erkannt, verändern lässt, hin zu der eher belebenden Variante des Adrenalinstoßes: des positiven Lampenfiebers.

Positives Lampenfieber ist der Grad an Lampenfieber, der sogar leistungsfördernd ist und uns in einen präsenten und konzentrierten Zustand versetzt bis hin zur Freude und dem Genießen an unserem Auftritt.

Mein Training bietet Ihnen Begleitung bei der Entdeckung Ihres Lampenfieberprofils und unterstützt Ihren ganz persönlichen Weg, die lähmende Energie, die Sie vor, während und auch nach dem öffentlichen Auftritt überfallen kann, in entsprechenden Situationen zu lösen.
Ich helfe Ihnen, wie Sie sich mit entsprechenden, Übungen, Strategien und Einstellungen wieder sicher machen können.

Ich arbeite im Einzelcoaching, man kann mich in kleinen Gruppen buchen und ich gebe Seminare.

Die Dauer des Trainings variiert, jedoch zeigt die Erfahrung, dass 3-5 Einheiten von 50-60 Minuten schon erhebliche Verbesserungen bringen, bis hin zur Auflösung des hemmenden Lampenfiebers.

Zu meinem Angebot gehört ein kostenfreies und unverbindliches Informationsgespräch.

Wenn Sie mehr über meine Person und das Positives-Lampenfieber-Training erfahren möchten, dann schauen Sie unter:

Download: Positives-Lampenfieber.pdf

www.stimme-und-ausdruck.de

Ich freue mich auf Sie!